4. Oldtimertreffen 2015 im Rahmen des Rodinger Volksfestes
28.06.2015 | 29.06.2015

 

 

 
 

 Artikel: Chamer Zeitung | Ausgabe: Freitag, 27. Juni 2014 , Seite 25 | Autor: Josef Heigl

 

Ein großes Oldtimertreffen erwartet die Besucher des Rodinger Volksfestes am Sonntag, 29. Juni. Der Veranstalter, der Oldies & Cars Club Roding mit Vorsitzendem Armin Hölzl, hat alles bestens vorbereitet.

 

Zu bewundern sind die Fahrzeuge am Sonntag ab 9 Uhr auf dem Freizeitgelände hinter dem Volksfestareal. Rallye-Legende Walter Röhrl hat sich, wie im vergangenen Jahr, ebenfalls wieder angekündigt. Er wird von 12.30 bis 13.30 Uhr Autogramme geben. Natürlich ist er auch bei der großen Ausfahrt mit von der Partie.

 

Am Sonntag ab 14 Uhr startet diese Parade durch das Stadtgebiet. Der innerstädtische Bereich wird hierfür für den Straßenverkehr gesperrt. Zuschauer sind willkommen.

 

Des Weiteren wird ein Oldie-Omnibus aus dem Neoplan-Museum eintreffen. Es werden Rundfahrten um 11 Uhr, 12 Uhr und bei Bedarf um 13 Uhr angeboten. Jeder ist eingeladen, für einen Unkostenbeitrag von drei Euro an der Rundfahrtanalog einer Sonntagsausfahrt teilzunehmen. Der Omnibus nimmt auch an der Ausfahrt teil. Hierzu ist der gesamte Rodinger Stadtrat eingeladen.

 
 Rallye-Legende Walter Röhrl
 Rundstrecke Oldtimerausfahrt Rodinger Volksfest